Archiv der Kategorie: Die Achse des Lichts

Monte Sant’Angelo

Hoffnung säen mit dem Schwert des Sankt Michael

„Liebe Freunde, wir erleben diesen schwierigen Moment nicht nur für unsere Stadt, sondern für ganz Italien und für die ganze Welt. Heute Abend wollen wir den Erzengel Michael anrufen, der im Alten Testament der Führer und Verteidiger des Volkes Gottes war, wie es unsere Väter, die immer seine Hilfe fanden, in der Vergangenheit, in den verschiedenen Momenten der Prüfung, der Naturkatastrophe, taten. Seine Fürsprache brachte der Pest von 1656 eine ungeheuerliche Rettung für Monte Sant’Angelo: Heute rufen wir durch seine Fürsprache den Herrn an, nicht nur unsere Stadt, sondern den ganzen Gargano, ganz Italien, die ganze Welt, vor dieser Epidemie zu retten.“

Mit diesen Worten begann Ladislao Suchy, Pfarrherr des Heiligtums in Monte Sant’Angelo, die berührende spirituelle Zeremonie.

Zitiert aus: www.santuariosanmichele.it: “We entrust ourselves to you
Übersetzt mit: www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)