»Turn! Turn! Turn!«

Turn! Turn! Turn! – Ilse de Lange
De Stadskerk Groningen (5. April 2020)

Für Alles Kommt Die Zeit

Für alles Tun
Glaub, glaub, glaub
Auf dieser Welt
Glaub, glaub, glaub
Kommt die Zeit, wenn es dem Himmel so gefällt

Die Zeit der Fülle, die Zeit der Not
Die Zeit der Sorge um’s tägliche Brot
Die Zeit zum Speisen, die Zeit zum Fasten
Die Zeit zum Schaffen, Zeit zum Rasten

Für alles Tun
Glaub, glaub, glaub
Auf dieser Welt
Glaub, glaub, glaub
Kommt die Zeit, wenn es dem Himmel so gefällt

Die Zeit der Saat, der Erntezeit
Die Zeit des Danks, dass es soweit
Die Zeit zum Schweigen, die Zeit zum Reden
Die Zeit zum Singen, Zeit zum Beten

Die Zeit zum Lachen, die Zeit zum Leiden
Die Zeit zum Kuss, die Zeit zum Scheiden
Die Zeit zum Nehmen, die Zeit zum Geben
Die Zeit zum Sterben, Zeit zum Leben

Für alles Tun
Glaub, glaub, glaub
Auf dieser Welt
Glaub, glaub, glaub
Kommt die Zeit, wenn es dem Himmel so gefällt

Die Zeit der Furcht, die Zeit zum Mut
Die Zeit, die weit von Bös‘ und Gut
Die Zeit zum Frieden nach all dem Leid
Denn Streit und Friede hat seine Zeit

Für alles Tun
Glaub, glaub, glaub
Auf dieser Welt
Glaub, glaub, glaub
Kommt die Zeit, wenn es dem Himmel so gefällt
Kommt die Zeit, wenn es dem Himmel so gefällt
Glaub

(Text und Musik: © 1950 Peter Seeger -Turn! Turn! Turn!
Übersetzung: © 1963 Max Colpet – für Marlene Dietrich)

Vor der zweiten Welle?

Es ist wie eine Ruhe vor dem Sturm. Viele Menschen wähnen sich in Sicherheit, denn sie glauben, die Krise liege bereits hinter ihnen. Sie halten keine Abstände mehr ein, setzen keine Masken auf und feiern auf Parties in scheinbarer Freiheit. Dabei lehrt uns die Geschichte der Pandemien, dass eine zweite Welle immer dann folgte und deutlich schlimmer ausfiel, wenn die Lockerungen zu früh erfolgten.

Eine kurzes Video aus der ZEIT ONLINE zeigt in anschaulicher Weise, was wir aus den Fehlern der Vergangenheit lernen könnten.

Bild: © ZEIT ONLINE – Sven Wolters: Vor der zweiten Welle (28. Juni 2020)

Der Mensch, mit seiner nahezu einzigartigen Fähigkeit, aus den Fehlern anderer zu lernen, ist ebenso einzigartig in seiner festen Weigerung, genau das zu tun.    

Douglas Adams (britischer Schriftsteller 1952 – 2001)

Die Leichtigkeit des Scheins

Drei Monate lang hatte ich mich selbst bekocht. Nur gelegentlich, wenn ich die Lust oder die Fantasie verloren hatte, griff ich ins Tiefkühlfach und es gab Pizza. Viel lieber hätte ich mich in einem Restaurant von einer fremden Küche mit exotischen Speisen verwöhnen lassen. Und so träumte ich von der libanesischen Küche, die mich immer wieder verzaubert hatte. Dachte ich nur an ihre frischen Kräuter, grüne Minze und Koriander, an ihre orientalischen Gewürze, Kreuzkümmel und Chili, aber auch an Zimt und Anis, dann lief mir schon das Wasser im Mund zusammen. In meiner Vorstellung konnte ich das Aroma saftig gebratener Auberginenscheiben schmecken, meine Zähne bissen genussvoll in die knackig gebackenen Blumenkohlröschen, der würzige Hummus zerging auf meiner Zunge und die fein süße Säure eingelegter roter Rüben explodierte in meinem Gaumen.

Heidelberger Altstadt
Foto: © Rolf Krane

Endlich waren die Neuansteckungen auf null gesunken und die Restaurants durften ihren Betrieb wieder aufnehmen. An Fronleichnam mache ich mich nachmittags auf den Weg zum Essen in die Heidelberger Altstadt und schlendere vom Bismarckplatz durch die Hauptstraße. Doch die körperliche Nähe in der flanierenden Masse überfordert mich nach Wochen der Isolation und ich weiche aus auf den Plöck. Hinter der Universitätsbibliothek steuere ich zielstrebig den ersten libanesischen Imbiss an. Die Tische vor dem Eingang sind alle belegt und im Lokal drängt sich ein Dutzend junger Leute vor der Theke. Also lasse ich den Imbiss rechts liegen, lege meinen Mundschutz an, wage mich wieder auf die Hauptstraße und erreiche nach wenigen Metern den nächsten Libanesen. Zwar sind auch hier alle Tische an der Straße belegt, aber ein Blick in den Innenraum macht mir Mut. Entschlossen durchschreite ich das leere Lokal, warte vor der Kasse und beobachte einen jungen Mann, der ausgestattet mit Mundschutz und leuchtend blauen Gummihandschuhen ein Teller-Menü zusammenstellt. Schließlich bin ich an der Reihe. Er stellt sich hinter die Kasse, blickt mich und fragt: „Bitte?“ Ich antworte: „Bitte einen Makali-Wrap zum Mitnehmen!“ Der vegetarische Wrap vereint alles in einer Tasche, was ich an libanesischer Küche mag. Er enthält gebackenen Blumenkohl, gegrillte Auberginenscheiben, Knoblauchcreme, Hummus, eingelegte rote Rüben, Tomaten, Gurken und Blattsalat. Um diese Köstlichkeit später in Ruhe und mit Genuss verzehren zu können, werde ich mich damit auf eine Bank am Rande des Universitätsplatz zurückziehen.

Dann deutet der junge Mann an der Kasse mit seiner leuchtend blauen rechten Gummihand auf den Zahlteller: „Macht vier Euro zwanzig.“ Ich lege einen Fünf-Euro-Schein darauf. Die blauen Finger greifen nach dem Schein, dann in die Kasse und legen das Wechselgeld zurück auf den Teller. „Stimmt so!“ sage ich, lasse es liegen und gehe zum Eingang, wo ein steter Wind durch die Straße weht und sich die Luft im Lokal erneuert. Dort warte ich und sehe dem jungen Mann dabei zu, wie er meinen Wrap zubereitet. Mit einer Plastikschale in der linken Hand, öffnet er mit der rechten Hand einen Kühlschrank, greift mit seinen Gummifingern hinein und holt einige Gemüseteile hervor, die er in die Schale legt.

Ich bin überrascht, mit welcher Leichtigkeit er mit denselben Handschuhen von der Kasse ins Gemüse greift. Wenn ich mich richtig erinnere, wurde das Gemüse vor der Krise mit Zangen angefasst. Sicher, die Hände sind ein einfach zu nutzendes Werkzeug zum Greifen von Nahrungsmitteln. Sie sind auch das natürlichste. Hunderttausende von Jahren hat die Menschheit sie dazu benutzt und einige Kulturen essen heute noch mit den Fingern. Wenn man heutzutage dennoch künstliche Zangen benutzt, dann möchte man vermeiden, dass krankmachende Keime über die Hände ins Essen geraten. Da der junge Mann nun Gummihandschuhe trägt, kann das nicht passieren. Denkt er und er hat Recht. Doch die Keime überlisten ihn. Sie versammeln sich stattdessen viel lieber auf seinen Gummihandschuhen, wo sie nicht nur besser sitzen, sondern auch nicht abgewehrt werden. Daran denkt er nicht. Er stellt die Schüssel mit meinem Gemüse in eine Mikrowelle, startet sie und verschwindet.

Nach einer Weile erscheint ein zweiter Mitarbeiter mit den gleichen leuchtend blauen Gummihandschuhen. Er greift in eine Schublade, entnimmt ihr einen Teigfladen, legt ihn auf einen Teller, öffnet die Mikrowelle, holt die Schale heraus und stellt den Teller hinein. Dann verschwindet auch er wieder. Wieder nach einer Weile kommt ein Dritter, holt den Teller aus der Mikrowelle und stellt ihn neben die Schale. Dann verschwindet er kurz und kommt zurück mit einem Vierten, beide mit den leuchtenden Gummihandschuhen. Ihr Blau erinnert mich an Fernsehserien, die im Krankenhaus spielen. Ich stelle mir vor, wie die zahlreichen Mitarbeiter ihre Hände gründlich mit Seife waschen und mit frischgewaschenen Tüchern abtrocknen. Anschließend strecken sie ihre Unterarme und Finger einem Vorarbeiter entgegen, der ihnen gekonnt die sterilen Gummihandschuhe überzieht. Erst dann dürfen sie hinter die Ladentheke.

Mittlerweile haben sich der Dritte und der Vierte über meinen Fladen gebeugt. Während der Dritte ihn mit Gemüse belegt, verfolgt der Vierte aufmerksam jeden Handgriff. Danach legt der Dritte das Gemüse zurück in die Schale und der Vierte wischt seine Gummihandschuhe an der Schürze ab. Erst dann greift er nach dem Gemüse und verteilt es erneut auf meinem Fladen. Der Dritte beobachtet und korrigiert ihn, greift ein, wenn nötig, platziert eine Scheibe Aubergine neu oder legt eine Stück Blumenkohl um. Die beiden operieren völlig entspannt mit ihren gummierten Händen in meinem Gemüse. Die Gummihandschuhe sind für sie wie eine zweite Haut, als wären sie ein Teil von ihnen. Ich stelle mir vor, wie sie damit zur Toilette gehen und sich erleichtern. Eine Übelkeit steigt in mir auf und bleibt als Würgen im Hals stecken. Eine allergische Reaktion. Ich verlasse fluchtartig das Lokal. Wahrscheinlich habe ich eine Gummi-Intoleranz.

© Rolf Krane

Die Alte Brücke
Foto: © Rolf Krane

»Third Stone from the Sun«

Jimi Hendrix
Sternenflotte an Erkundungsschiff. Bitte geben Sie Ihre Position an … over
Chas Chandler
Ich bin im Orbit um den dritten Planeten eines Sterns namens Sonne … over
Jimi Hendrix
Könnte es die Erde sein … over“
Chas Chandler
Positiv. Sie soll irgendeine Form von intelligentem Leben haben … over
Jimi Hendrix
Ich denke, wir sollten einen Blick darauf werfen …

Third Stone from the Sun

Seltsam schönes grünes Gras
in deinen majestätisch
seidenen Landschaften
Deine geheimnisvollen Berge
möchte ich näher ansehen
Kann ich mit meiner
schrägen Laute landen?

Gleichwohl mich deine Welt verwundert
mit ihren majestätisch und
überlegen lächelnden Frauen
Dein Volk verstehe ich nicht
Mit meiner Gitarre werde ich das beenden
Und du wirst nie wieder Surfmusik hören

(Lyrics: Jimi Hendrix –
Übersetzung: Rolf Krane)

Schweinereien in Deutschland

33,36 Millionen Schweine wurden 2017 in Betrieben der großen Drei, Tönnies, Vion und Westfleisch, geschlachtet. Ihr Marktanteil in Deutschland betrug damit mehr als die Hälfte.

Bild: © fleischwirtschaft.de
Jörg Schiffeler: Die größten Schweineschlachter
(17. April 2018)

Befindet sich vielleicht auch ein Schlachtbetrieb in Deiner Stadt?
Suche in der nachfolgenden Tabelle:

Zugelassene Schlachtbetriebe in der BRD
OrtBundeslandBezeichnung des Betriebes
AalenBaden-WürttembergSchlachthausgenossenschaft Aalen e.G.
AbstattBaden-WürttembergPetra Seeger *
Ahaus-AlstätteNordrhein-WestfalenKonrad Wissing GmbH
AltenburgThüringenSüdost-Fleisch GmbH
AlzeyRheinland-PfalzEmil Färber GmbH & Co.
AmbergBayernStädt. Schlachthof Amberg
AndernachRheinland-PfalzSchlachthof Andernach
Arolsen-MengeringhausenHessenLdw. Vieh- und Fleischvermarktung Waldeck -
Wolfhagen eG
AschaffenburgBayernAB Schlachthof GmbH & Co.KG
AubBayernNeckermann
AugsburgBayernSchlachthof Augsburg GmbH & Co. KG
BacknangBaden-WürttembergKühnle GmbH
Bad BerleburgNordrhein-WestfalenLückel GmbH
Bad BevensenNiedersachsenHencke Fleischwaren GmbH
Bad BramstedtSchleswig-HolsteinNFZ Norddeutsche Fleischzentrale GmbH
Bad CambergHessenHeinz Schütz GmbH Groß-Schlachterei Fleisch- und
Wurstgroßhandel
Bad Essen-LintorfNiedersachsenSchlachterei Karl Schlacke
Bad HersfeldHessenFridi Frischdienst - Vertriebs GmbH
Bad Iburg - GlaneNiedersachsenVersandschlachterei Karl Temme GmbH & Co.KG
Bad LaerNiedersachsenHeinrich Hörstkamp- Tovar
Bad Neustadt a.d. SaaleBayernSüdfleisch GmbH, Schlachthof Bad Neustadt
Bad OldesloeSchleswig-HolsteinHans Schacht Versandschlachterei GmbH
BadbergenNiedersachsenErste FUB Food-Unternehmen Betriebsgesellschaft mbH
BahlingenBaden-WürttembergGerhard Ernst GmbH
BakumNiedersachsenFleisch - Versand Heinz Gausepohl GmbH & Co. KG
BalingenBaden-WürttembergSchlachthof Balingen
BambergBayernStädt. Schlachthof Bamberg
BayreuthBayernBayreuther Schlachthof GmbH
BelgernSachsenEmil Färber GmbH Großschlächterei & Co.
BensheimHessenSchlachtbetrieb der Bensheimer
Schlachthofges.b.R. (mbH)
BeringstedtSchleswig-HolsteinWilli Schröder
Biberach / RißBaden-WürttembergSchlachthof Biberach GmbH
BirkenfeldBaden-WürttembergMüller Fleisch GmbH
Blieskastel-BreitfurtSaarlandUlrike Schreiner - Kirchheimerhof **
BocholtNordrhein-WestfalenJ. B. Schlachthof GmbH
BochumNordrhein-WestfalenSchlachthof Bochum GmbH
BollendorfRheinland-PfalzFaber GmbH
BonnNordrhein-WestfalenGroß GmbH
BonndorfBaden-WürttembergHans Adler OHG - Schwarzwälder Fleischwaren
BorgholzhausenNordrhein-WestfalenGroßschlachterei Jochen Brinkmann
BorkenNordrhein-WestfalenRichard Ehning
BramscheNiedersachsenSostmann Fleischwaren GmbH & Co.
BredstedtSchleswig-HolsteinFleischerei E. Kinsky GmbH
BremenBremenBremer Schlachthof GmbH
Bremen-NordBremenSchlachthof GmbH Bremen-Nord
BremerhavenBremenVersandschlachthof Unterweser GmbH
BrensbachHessenOdenwald-Schlachthof
BritzBrandenburgEberswalder Fleischwarenfabrik GmbH & Co. KG
BrockhagenNordrhein-WestfalenHeinrich Uhlemeyer
BrühlNordrhein-WestfalenSchlachthof Brühl, Betriebsges. mbH & Co. KG
BuchloeBayernAlexander Moksel AG
BühlBaden-WürttembergSchlachthof Bühl GmbH
BuxtehudeNiedersachsenVersandschlachterei Böhrs GmbH & Co. KG
Cappeln/ OldenburgNiedersachsenD & S Fleisch GmbH
ChemnitzSachsenGausepohl Fleisch GmbH, Niederlassung Chemnitz
CloppenburgNiedersachsenJosef Wernke GmbH
CoburgBayernStädt. Schlachthof Coburg
CoesfeldNordrhein-WestfalenWestfleisch e.G. Fleischcenter Coesfeld
CrailsheimBaden-WürttembergVION Crailsheim GmbH
CrailsheimBaden-WürttembergVION Crailsheim GmbH - Niederlassung VION Leutkirch
CrailsheimBaden-WürttembergVION Crailsheim GmbH - Niederlassung VION Riedlingen
CrimmitschauSachsenAgrarunternehmen Lauenhain e.G.
Schlachtbetrieb Crimmitschau
Demitz-Thumitz/OT StachaSachsenLandwirtschaftsbetrieb Reiner Gnauck
DiehmenSachsenFleischerei Sebastian Mörl
DiepenauNiedersachsenSchlachthof Schmidt GmbH
DillenburgHessenMetzgerei Wagner,
Landschlachterei und Fleischgroßhandel
Dillenburg-ManderbachHessenAdolf Schwehn GmbH
Dissen a.T.W.NiedersachsenGebr. Gausepohl GmbH & Co. KG
DonaueschingenBaden-WürttembergSchlachtbetrieb Max Holwegler
DresdenSachsenHofgeschäft & Bio-Fleischerei Bernhard Probst
DüdenbüttelNiedersachsenLeopold Maretzki & Sohn GmbH
DuisburgNordrhein-WestfalenSchlachthof und Märkte Duisburg GmbH
DummerstorfMecklenburg-VorpommernForschungsinstitut für die Biologie landwirtschaftlicher
Nutztiere -Schlachthaus -
DürenNordrhein-WestfalenBernhard Frenken GmbH
EhrenfriedersdorfSachsenFleischerei Fiedler, Annett Fiedler
EichstättBayernMetzgerei Schneider GmbH & Co.
Elsfleth-OberregeNiedersachsenPiepmeier GmbH EG-Schlachthof
ElzachBaden-WürttembergGustav Winterhalter GmbH
EmstekNiedersachsenVION FOOD Hamburg AG
ErfdeSchleswig-HolsteinHartmut Greve
ErfurtThüringenZitzmann GmbH
ErlangenBayernConti Fleisch GmbH , Großschlächterei
ErlangenBayernErlanger Schlachthof GmbH
EschdorfSachsenFleischerei Peter
EschweilerNordrhein-WestfalenFleischversorgung Eschweiler eG
EssenNordrhein-WestfalenFleischversorgung Essen e.G.
Essen i.O.NiedersachsenD & S Fleisch GmbH
Essen i.O.NiedersachsenD & S Fleisch GmbH
EuskirchenNordrhein-WestfalenEuskirchener Fleischmarkt GmbH
Finnentrop-FretterNordrhein-WestfalenWilhelm Winkelmeyer
ForchtenbergBaden-WürttembergRudolf Tilp
FrankenfördeBrandenburgSchlachtbetrieb Frankenförde GmbH i. G.
Freiburg/ BreisgauBaden-WürttembergSchlachthof Freiburg GmbH
FuldaHessenSchlachthof Fulda GmbH
FürstenfeldbruckBayernBrucker Schlachthof GmbH & Co. KG
Fürth - BurgfarrnbachBayernSchlachthof - Betriebs GmbH
Furth i. WaldBayernVion FKM Furth im Wald GmbH
GammertingenBaden-WürttembergMetzgerei Steinhart GmbH
Ganderkesee-BookholzbergNiedersachsenSchwarting Vieh- und Fleisch GmbH
GarrelNiedersachsenBMR Schlachthof Garrel GmbH
GarrelNiedersachsenBöseler Goldschmaus GmbH & Co. KG
GärtringenBaden-WürttembergSchlachthof eG LK BB
GeldernNordrhein-WestfalenHeinrich Manten, Qualitätsfleisch
vom Niederrhein GmbH & Co. KG
GelsenkirchenNordrhein-WestfalenFVG Fleischversorgung Gelsenkirchen GmbH
GeorgsmarienhütteNiedersachsenEGO Schlachthof Georgsmarienhütte GmbH & Co. KG
GerolsteinRheinland-PfalzSchlacht- und Zerlegebetrieb Peter Müller GmbH
GießenHessenEmil Färber GmbH & Co., öffentlicher Schlachthof
GöppingenBaden-WürttembergStaufenfleisch GmbH, Göppinger Metzgerschlachthof
GroßdubrauSachsenWindmühlenhof
GüterslohNordrhein-WestfalenSchlachthof Gütersloh GmbH ***
HagenNordrhein-WestfalenFleischversorgung e. G.
Haigerloch - GruolBaden-WürttembergSiedler Zollernalb - Spezialitäten GmbH
HakenbergBrandenburgHakenberger Fleisch GmbH
HalberstadtSachsen-AnhaltHalberstädter Schlachthof GmbH
HalsbachBayernHalsbacher Qualitätsfleisch GmbH
Haltern-SythenNordrhein-WestfalenPrickingshof
HamburgHamburgHeinrich Fricke
Hamm-UentropNordrhein-WestfalenWestfleisch e.G.
HannoverNiedersachsenSchlachthof Hannover GmbH
HarsewinkelNordrhein-WestfalenGausepohl Fleisch GmbH
Heilbad HeiligenstadtThüringenEichsfelder Zentralschlachthof GmbH
HemdingenSchleswig-HolsteinVersandschlachterei Klaus Thies
HemmingenBaden-WürttembergWilli Huber GmbH Fleischzentrum
HemmoorNiedersachsenWilfried Stelling
HerfordNordrhein-WestfalenGebr. Goksch, Inh. Gunter Goksch
HerzebrockNordrhein-WestfalenWestphal Schlachthof GmbH
HeselNiedersachsenA. Rolfes GmbH ***
Höchst/OdenwaldHessenWilli Reitbauer
HofBayernSchlacht- und Viehhofbetriebsgenossenschaft e. G.,
Fleischzentrum Hof
HopstenNordrhein-WestfalenEG-Schlachthof Kotz GmbH & Co. KG
Hosenfeld-JossaHessenChristoph Rützel GbR
HusumSchleswig-HolsteinSchlachtzentrum Nordfriesland Husum
IbbenbürenNordrhein-WestfalenFritz Kaßling
IdenSachsen-AnhaltLandesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau
IngolstadtBayernSchlachthof Ingolstadt GmbH
ItzehoeSchleswig-HolsteinBasche GmbH & Co. KG
JenaThüringenUta Voigt Vieh- und Fleischhandel Jena
KarlsruheBaden-WürttembergKarlsruher Schlachthof - Betriebsgesellschaft mbH
Kasel-GolzigBrandenburgFleischzentrum Lausitz GmbH
KasselHessenSchlachthof Kassel GmbH & Co. Verwaltungs-KG
Katlenburg-LindauNiedersachsenFleischerei Emil Neidhardt, Inh. Lothar Neidhardt,
Betriebsstätte Steinbreite
KellinghusenSchleswig-HolsteinR. Thomsen
Kempten / AllgäuBayernAllgäu Fleisch GmbH
KölnNordrhein-WestfalenFVK Fleischversorgung Köln GmbH
KonkenRheinland-PfalzPeter Braun Fleisch und Wurst
KonstanzBaden-WürttembergSchlachthof Konstanz GmbH & Co. Betriebs KG
KronachBayernKronacher Schlachthof GmbH und Betriebs Co. KG
KulmbachBayernStädt. Schlachthof Kulmbach
KuschkowBrandenburgSchlacht-Zerlege- und Verarbeitungsbetrieb M. Rösner
LaatzenNiedersachsenVosding GmbH & Co. KG, Zweigniederlassung Hannover
LähdenNiedersachsenVersandschlachthof Lähden Ficker & Henke GmbH
LandshutBayernVION SBL Landshut GmbH
LangerringenBayernMetzgerei Engelhardt *
Lauf a.d. PegnitzBayernSchlacht-Service Lauf GmbH
LegdenNordrhein-WestfalenFleischzentrum Legden, Zweigniederlassung der
Bremer Schlachthof GmbH
LengerichNiedersachsenSchlachterei Uhlen GmbH
LeutwitzSachsenFleischerei Augst GmbH
Lindern-StühlenfeldNiedersachsenHubert Bahlmann GmbH & Co. KG Versandschlachterei
LippstadtNordrhein-WestfalenS. Kamppeter OHG, Vieh- und Fleischhandel
LohneNiedersachsenBrand Qualitätsfleisch GmbH
LörrachBaden-WürttembergSchlachthof Lörrach GmbH
Loxstedt-DüringNiedersachsenDüringer Fleischkontor, Inh. Engelbert Stukenborg
LübbeckeNordrhein-WestfalenWestfleisch e.G.Fleischcenter Lübbecke
LübeckSchleswig-HolsteinNorddeutsche Fleischzentrale GmbH
Fleischzentrum Lübeck
Luckau OT SteineNiedersachsenKarl Vogler
LüdgeNordrhein-WestfalenFleischerei Viotto, Inhaber Michael Zünkler
LüneburgNiedersachsenVION Lüneburg
LünenNordrhein-WestfalenMilk & Beermann Fleischwaren GmbH u. Co. KG
MannheimBaden-WürttembergFleischversorgungszentrum Mannheim GmbH
Marburg-WehrdaHessenSchlachthof Marburg GmbH
MassingBayernLandmetzgerei Eduard Kieswimmer
MelleNiedersachsenSchlachterei Nagel, Inh. Peter Ellerbrock
MelleNiedersachsenSchlachterei Wolfgang Kramm
MemmingenBayernMichael Kleiber GmbH Zerlegungs-Schlacht- und
Verarbeitungsbe-trieb
MengenBaden-WürttembergMöhrle Fleisch GmbH
MindenNordrhein-WestfalenAtlas Handelsgesellschaft mbH
MitterteichBayernMetzgerei und Partyservice GbR **
MögglingenBaden-WürttembergMetzgerei Gerold Beck
MöllinMecklenburg-VorpommernSchlachtbetrieb Möllin - Inh. Frank Speck
MontabaurRheinland-PfalzWesterwälder Vieh- und Fleischgroßhandel,
Großschlächterei GmbH
Moormerland-IheringsfehnNiedersachsenSchlachtermeister Diedrich Eckhoff
MosbachBaden-WürttembergSchlachthof Mosbach GmbH
MühlhausenBayernMetzgerei Ludwig Walk GmbH
MühlhausenThüringenMühlhäuser Fleisch GmbH
MünchenBayernMünchner Schlachthof Betriebs GmbH
MünchenBayernSchweineschlachtung München GmbH
NettetalNordrhein-WestfalenFranz Schrievers
Neu-KupferBaden-WürttembergBeck GmbH & Co. KG
NeuruppinBrandenburgFärber & Co. Großschlächterei Torgau,
Geschäftsstelle Neuruppin
Neuruppin-LichtenbergBrandenburgGut Hesterberg GmbH -Fleisch- und Wurstwaren
NeussNordrhein-WestfalenFleischversorgung Neuss GmbH & Co. KG
Neustadt b. CoburgBayernSchlachthof Neustadt Betriebs GmbH
Neustadt/ MarienseeNiedersachsenVersuchsschlachthaus des Instituts
für Tierzucht und Tierverhalten
der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL)
Neustadt/WeinstrasseRheinland-PfalzFreier und Hörner
NiebüllSchleswig-HolsteinJohannes Spehr GmbH
NiederwallmenachRheinland-PfalzGroßschlachterei Bayer
NohraThüringenWeimarer Wurstwaren GmbH
NordenNiedersachsenBetreibergesellschaft Schlachthof Norden GmbH
NordhornNiedersachsenWeyl Nordhorn GmbH
NordwaldeNordrhein-WestfalenLandschlachterei Stephan Wilmes
Oer-ErkenschwickNordrhein-WestfalenBernhard Barfuss GmbH & Co. KG
OffenburgBaden-WürttembergSchlachthof Offenburg Betriebs GmbH
ÖhringenBaden-WürttembergSchlachthofmetzgerei Rudolf Schmidgall
Oldenburg i. H.Schleswig-HolsteinVersandschlachterei Friedrich-Wilhelm Jensen
Oldenburg/Oldb.NiedersachsenSchlachthof Oldenburg GmbH Betriebsgesellschaft
OlpeNordrhein-WestfalenFleischmarkt Olpe GmbH
OschatzSachsenFärber Großschlächterei GmbH & Co. KG,
Schlachtstätte Oschatz
OstertimkeNiedersachsenVersandschlachterei Gerhard Mahnken
Ovelgönne-GroßenmeerNiedersachsenSchlachterei Gerold Hohn GmbH
PaderbornNordrhein-WestfalenWestfleisch e.G. Fleischcenter Paderborn
Pappenheim-BieswangBayernFränkische Fleisch- und Wurstspezialitäten
Friedrich Wörlein GmbH & Co. KG
ParchimMecklenburg-VorpommernSchlachthof Parchim GmbH
PassauBayernSchlachthof Passau GmbH
PerlebergBrandenburgNorddeutsche Fleischzentrale GmbH,
Region Nord-Mitte
PerlebergBrandenburgSchlachtbetrieb GmbH Perleberg
PfarrkirchenBayernSüdfleisch GmbH
PforzheimBaden-WürttembergFleischversorgung Pforzheim (FVP), Schlachthof
Poing-GrubBayernBayerische Landesanstalt für Tierzucht
PöttmesBayernFranz Ottillinger
PrümRheinland-PfalzKlaus-Dieter Fuchs GmbH, Vieh- und Fleischhandel
QuickbornSchleswig-HolsteinClaußen
RainBayernWilhelm Stöckle
RecklinghausenNordrhein-WestfalenSchlachthof Recklinghausen GmbH
RegensburgBayernSchlacht- und Viehhof Regensburg der
Fa. Fleischkontor Moksel GmbH
RelzowMecklenburg-VorpommernPommersche Fleischwaren GmbH
Fleischzentrum Anklam
RetzbachBayernGroßschlächterei Matthias Issing
Rheda-WiedenbrückNordrhein-WestfalenB + C. Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG
RheinstettenBaden-WürttembergLandesanstalt für Schweinezucht *
RiedmoosBayernThomas Geißinger
RietbergNordrhein-WestfalenAlfons Klaas, Inh. Helmut Klaas
RietschenSachsenViereichener Rindfleisch e.G.
RimparBayernMetzgerei Hollerbach GmbH
RöhrsdorfSachsenAgrargenossenschaft e.G. Saubachtal
RonsbergBayernAdolf Baur GmbH
RosenbergBaden-WürttembergWeber Großschlachterei GmbH,
Schlachthaus Osterburken
Rottenburg/ LaaberBayernGE-RO-Fleisch Inh. Josef Geltinger
Satrup/ AngelnSchleswig-HolsteinO. Vollertsen
Schefflenz-M.Baden-WürttembergHaussecker GmbH
SchermbeckNordrhein-WestfalenPEDD-FARM, G. + H.J. Pedd GbR **
SchmalkaldenThüringenFleisch- und Wurstwaren
Schmalkalden GmbH Thüringen
SchmerzkeBrandenburgDisselhoff Fleisch und Feinkost GmbH i. G.
SchongauBayernMetzgerei Boneberger GmbH
SchönseeBayernMetzgerei Meindl GmbH **
SchöppingenNordrhein-WestfalenHeinz Tummel KG
SchorndorfBaden-WürttembergThomas Kurz
Schwäbisch HallBaden-WürttembergStädt. Schlachthof Schwäbisch Hall
Schwarzach, OT SchwarzenauBayernStaatliche Lehr-, Versuchs- und
Prüfungsanstalt für Tierhaltung
SeestermühleSchleswig-HolsteinHermann Fülscher
SiegelsbachBaden-WürttembergGramling GmbH & Co KG
Simbach am InnBayernAlfred Brauneis
Singen-HohentwielBaden-WürttembergSchlachthof Singen GmbH
SögelNiedersachsenWeidemark Fleischwaren GmbH & Co. KG
SpeyerRheinland-PfalzHans Wüst GmbH
St. WendelSaarlandWendelinushof, St. Wendeler Landfleisch gGmbH
SteinfeldRheinland-PfalzMetzgerei & Party-Service Katus
Steinfeld/ Oldb.NiedersachsenFleischzentrum Steinemann GmbH & Co. KG
SteinhagenNordrhein-WestfalenGroßschlachterei und Viehhandel Friedrich Uhlemeyer
StraubingBayernSüdfleisch GmbH
StuhrNiedersachsenA. Pleus GmbH
TaubenheimSachsenGroßmann GmbH
TauberbischofsheimBaden-WürttembergHynek Schlachthof GmbH
TeltowBrandenburgLehr-und Versuchsanstalt für Tierzucht und
Tierhaltung Ruhlsdorf / Groß Kreutz e.V.
TemplinBrandenburgTempliner Landfeine Vieh- und
Fleischhandelsgesellschaft mbH
TeterowMecklenburg-VorpommernTeterower Fleisch GmbH
TornauSachsen-AnhaltFleischzentrum Anhalt GmbH
TöttelstädtThüringenTöttelstädter Fleisch- und Wurstwaren GmbH
TraunsteinBayernStädt. Schlachthof Traunstein
TrostbergBayernChiemgauer Landschlachthaus GmbH
TuttlingenBaden-WürttembergSchlachthof Betriebs GmbH der Firma Färber
ÜberherrnSaarlandMetzgerei Martin - Andreas Martin **
UffenheimBayernNoris-Fleisch GmbH & Co.KG
UlmBaden-WürttembergUlmer Fleisch Schlacht- und Zerlegebetrieb GmbH
UnnaNordrhein-WestfalenFVV Jedowski Unna mbH
VerlNordrhein-WestfalenEchterhoff
VerlNordrhein-WestfalenHülshorst GmbH
ViechtachBayernMichael Bielmeier, Fleischhandel
ViernheimHessenLammschlachterei Baumann GmbH
ViersenNordrhein-WestfalenWilly Siemes & Sohn GmbH & Co. KG, Vieh und Fleisch
Villingen-SchwenningenBaden-WürttembergSchlachthof Betriebs GmbH der Firma Färber
VilsbiburgBayernAndreas Weichselgartner
VilshofenBayernVION EGN Vilshofen GmbH
VredenNordrhein-WestfalenPaul Kömmelt GmbH
WachtendonkNordrhein-WestfalenGroßschlachterei Thönes e.K.
Wadern-BüschfeldSaarlandFleischerei Stroh GmbH
WaldkappelHessenBeck Fleischwaren KG
WaldkirchenSachsenFleischerei Göhler GmbH
WaldkraiburgBayernSüdfleisch GmbH
Waldshut-TiengenBaden-WürttembergSchlachthof Waldshut-Tiengen GmbH
WarburgNordrhein-WestfalenSchlachthof der Stadt Warburg
WarendorfNordrhein-WestfalenHermann Wöstmann, Viehhandlung und Schlachterei
WarendorfNordrhein-WestfalenWilhelm Holtwitt GmbH, Schlachterei
WeidenBayernSüdfleisch GmbH
WeilheimBayernMetzgerei Richter GmbH
Weißenberg/OT WeichaSachsenLandwirtschaftsbetrieb Gerd Schneider
WeißenfelsSachsen-AnhaltB. & C. Tönnies Zerlegebetrieb GmbH
WellmitzBrandenburgAgrargenossenschaft Neuzelle e.G., Landfleischerei
WilhelmshavenNiedersachsenFleischzentrum Wilhelmshaven,
Zweigniederlassung der Bremer Schlachthof GmbH
WindhausenNiedersachsenFleischzentrum Rettstadt
Winsen / LuheNiedersachsenRoss-Schlachterei K.Sellmer
WittlichRheinland-PfalzBernhard Simon KG, Großschlächterei
WuppertalNordrhein-WestfalenLaame GmbH & Co. KG
WürzburgBayernSüdfleisch GmbH
Zell u. A.Baden-WürttembergFrisch Lamm GmbH
ZevenNiedersachsenVION Zeven AG
Zeven-AspeNiedersachsenVION Zeven AG
ZweibrückenRheinland-PfalzSchlachthof-Betriebs GmbH
ZwieselBayernRegional-Schlachthof Bayerischer Wald -
Inh. Günther Krompaß
ZwieselBayernStädt. Schlachthof Zwiesel

Datenquelle: www.schlachthof-transparent.org – Adressen der Schlachthöfe
Bekanntmachung der zugelassenen Schlachtbetriebe in der Bundesrepublik Deutschland
(vom 21. Februar 2006 – BAnz. Nr. 173a)

Verzaubert

Trøllabundin – Eivør Pálsdóttir

Ich bin verzaubert
Ich bin
Das Licht hat mich verzaubert
Verzauberte mich
In meinem Herzen
Tief in meinem Herzen
In meinem Herzen
In meinem Herzen brennt
Ein zischendes Feuer
Ein zischendes Feuer

Ich bin verzaubert
Ich bin
Das Licht hat mich verzaubert
Verzauberte mich
In meines Herzens Wurzel
Wurzel meines Herzens
Meine Augen blicken
Immer noch ins Licht

(Lyrics: Eivør Pálsdóttir – Übersetzung: Rolf Krane)

»Knocking On Heaven’s Door«

Michael Patrick Kelly
Knocking On Heaven’s Door
(Kölner Dom Lockdown Konzert
Ostern 2020)

Programm
00:00 Prologue
00:54 Knocking on Heaven’s Door
03:30 Out Of Touch 2020 (with MoTrip)
06:44 Higher Love
08:30 Dialogue I
10:12 Salve Regina (with Jennifer Haben)
14:24 Motherless Child
16:55 Seinn Alilliu
19:01 PeaceBell
20:11 Last Words
24:48 Dialogue II
25:39 Hope

Prologue
Die ganze Welt ist im Lockdown. Die ganze Welt schließt sich zu Hause ein. Das mache ich jetzt auch. Ich schließe mich ein. Alleine im Kölner Dom. Seit 700 Jahren strömen Menschen dorthin, um sich bei Gott einzuloggen und mit ihm zu chatten. Jedes Jahr 6 Millionen, am Tag mehr als 30.000 Leute. Das ist ein ganzes Stadion. Jetzt ist der Dom leer. Ich habe zwei Gitarren dabei, aber kein Publikum. In dieser Zeit ist nichts normal.

Dialogue I
Wo bist du? Bist du hier? Man nennt das hier doch ein Gotteshaus. Was ist los mit der Welt? Ich fühle mich wie in einem Science-Fiction-Film. Ein winziges Virus bringt die Welt zum Zittern und trifft uns alle gleiche. Reiche und Arme, Mächtige und Kleine. Waren wir zu selbstsicher? Zu egoistisch? Zu gierig? Zu machtgetrieben? Wie verwundbar wir doch alle sind. Und irgendwie widersprüchlich. Wir erobern das Weltall, aber auf der Erde haben wir nicht einmal genügend Schutzmasken, Krankenbetten und Beatmungsgeräte. Und was ist mit den anderen Viren, die wir ignorieren? Alle 4 Sekunden stirbt ein Mensch an Hunger, 25.000 Menschen pro Tag. Who cares? Derzeit sind über 70 Millionen Menschen auf der Flucht. Es gibt um die 25 blutige Kriege. Und wir? Machen ein Geschäft daraus. Wir produzieren und liefern weiter Waffen. Den Planeten machen wir zur Müllhalde, ohne zu merken, dass wir Menschen schon mit auf der Liste der bedrohten Arten stehen. Hast du nicht dieses Universum erfunden? Und uns? Haben wir trotz all dem noch eine Chance?

Dialogue II
Bist du da? Die Welt ist so laut und deine Stimme so leise. Können wir kurz reden? Für so viele Menschen da draußen ist es einfach nur dunkel. Da kursiert ein anderes Virus, das viel älter ist als Covid-19. Dieses Virus heißt Verzweiflung. 800.000 Menschen nehmen sich jedes Jahr aus Hoffnungslosigkeit das Leben. Ich kenne das Gefühl. In dieser Dunkelheit war ich auch schon mal. Eigentlich war ich nicht da. Ich war nirgendwo. Aber du warst da. Du warst da.

(Übersetzungen der englischen Texte aus: youtube)

»Spirits In The Material World«

Sting – Spirits In The Material World 
(Jimmy Kimmel Show 2005)

Es gibt keine politische Lösung
In unserer bewegten Geschichte
Kein Vertrauen in die Verfassung
Es gibt keine blutige Revolution

Wir sind Seelen in der materiellen Welt
Wir sind Seelen in der materiellen Welt

Unsere sogenannten Führer reden
Mit Worten versuchen sie, Euch einzusperren
Sie unterwerfen die Sanftmütigen
Aber es ist die Rhetorik des Scheiterns

Wir sind Seelen in der materiellen Welt
Wir sind Seelen in der materiellen Welt

Wo liegt die Antwort?
Von Tag zu Tag leben!
Wenn es etwas ist, das wir nicht kaufen können,
muss es einen anderen Weg geben

Wir sind Seelen in der materiellen Welt
Wir sind Seelen in der materiellen Welt

(Lyrics: Sting – Übersetzung: Rolf Krane)

Defund The Police

Mehrheit im Stadtrat von Minneapolis befürwortet Auflösung der Polizei

Der Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, versprach am Sonntag, die Mittel für die New Yorker Polizei zu kürzen und sie auf Jugend- und Sozialdienste umzuverteilen, da als Reaktion auf den Tod von George Floyd der Ruf nach einer Reform der Strafverfolgungsbehörden immer lauter wird.

Die Forderung, „Defund The Police“, die Polizei zu definanzieren, und in andere öffentliche Dienste zu investieren, ist unter Aktivisten in Städten in den USA zu einer Top-Forderung geworden, da sie sich gegen Polizeibrutalität und Rassenungerechtigkeit aussprechen.

De Blasio sagte während einer Pressekonferenz am Sonntag, dass die Stadt in ihrem nächsten Haushalt Mittel vom New Yorker Polizeidepartment auf Jugendinitiativen und Sozialdienste verlagern werde. Er sagte nicht, wie viel er von der Polizeibehörde abzweigen wolle, die über ein Jahresbudget von 6 Milliarden Dollar verfügt, oder mehr als 6 Prozent des von de Blasio vorgeschlagenen Haushalts für 2021, bemerkte die New York Times. Die Einzelheiten würden mit dem Stadtrat vor dem 1. Juli, dem Stichtag für das Budget, ausgearbeitet werden.

»For What It’s Worth«

Avery Waite

Für was es sich lohnt

Hier tut sich etwas.
Aber was es ist, ist nicht ganz klar
Da drüben ist einer mit einer Waffe
Er sagt mir, ich müsse aufpassen

Ich denke, es ist Zeit, dass wir aufhören.
Leute, was ist das für ein Geräusch?
Schaut alle her – was geht da ab?

Es werden Fronten gezogen.
Niemand hat Recht, wenn alle Unrecht haben
Junge Menschen, die ihre Meinung sagen
So viel Widerstand von allen Seiten

Es ist Zeit, dass wir aufhören.
Hey, was ist das für ein Geräusch?
Schaut alle her – was geht da ab?

Was für ein Tag in der Hitze!
Tausend Menschen auf der Straße
Singen Lieder und halten Schilder
Meistens heißt es „Hurra für unsere Seite“.

Es ist Zeit, dass wir aufhören.
Hey, was ist das für ein Geräusch?
Schaut alle her – was geht da ab?

Die Paranoia sitzt tief
In Dein Leben wird sie sich einschleichen
Sie beginnt, wenn Du immer Angst hat
Wenn Du aus der Reihe tanzt, kommt einer und holt Dich raus.

Wir sollten besser aufhören
Hey, was ist das für ein Geräusch?
Schaut alle her – was geht da ab?

(Text: Stephen Stills – Übersetzung: Rolf Krane)

Ehemalige US-Präsidenten zum Tod von George Floyd

Barack Obama am 4. Juni 2020

»So tragisch diese letzten Wochen auch waren, so schwierig und beängstigend und unsicher sie waren, in gewisser Weise waren sie auch eine unglaubliche Gelegenheit für die Menschen, für einige dieser zugrunde liegenden Trends wachgerüttelt zu werden. Sie bieten uns allen die Gelegenheit, zusammenzuarbeiten, um sie anzugehen, sie aufzugreifen, Amerika zu verändern und es dazu zu bringen, seinen höchsten Idealen gerecht zu werden.
Ein Teil dessen, was mich so hoffnungsvoll gemacht hat, ist die Tatsache, dass so viele junge Menschen angeregt und aktiviert und motiviert und mobilisiert wurden, weil historisch gesehen so viel des Fortschritts, den wir in unserer Gesellschaft gemacht haben, auf junge Menschen zurückzuführen ist. Dr. King war ein junger Mann, als er sich engagiert hat. Cesar Chávez war ein junger Mann. Malcolm X war ein junger Mann. Die Führer der feministischen Bewegung waren junge Menschen. Die Führer der Gewerkschaftsbewegungen waren junge Leute. Die Führer der Umweltbewegung in diesem Land und der Bewegung, die dafür sorgen sollte, dass die LGBT-Gemeinschaft endlich eine Stimme hatte und vertreten war, waren junge Leute. Wenn ich manchmal verzweifelt bin, sehe ich einfach nur, was mit den jungen Menschen im ganzen Land geschieht, und das Talent und die Stimme und die Kultiviertheit, die sie an den Tag legen, und das stimmt mich optimistisch. Es gibt mir das Gefühl, dass dieses Land auf dem Weg der Besserung ist.«
(aus einer Mitschrift der Ansprache von Barack Obama vom 4. Juni 2020)

»Wir brauchen eine Regierung, die so gut ist wie ihr Volk, und wir sind besser als das.»
(Aus einer Stellungnahme von Jimmy Carter vom 3. Juni 2020)

»Die einzige Möglichkeit, uns selbst in einem wahren Licht zu sehen, besteht darin, auf die Stimmen so vieler Menschen zu hören, die verletzt sind und trauern. Diejenigen, die sich daran machen, diese Stimmen zum Schweigen zu bringen, verstehen nicht die Bedeutung Amerikas – oder wie es zu einem besseren Ort wird.»
(Aus einer Stellungnahme von George W. Bush vom 2. Juni 2020)

»Wir müssen uns gegenseitig so sehen, dass wir das Leben, die Freiheit, den Respekt, die Würde und die Unschuldsvermutung gleichermaßen verdienen. Wir müssen uns und einander harte Fragen stellen und den Antworten aufmerksam zuhören.
An dieser Stelle würde ich beginnen.
Wäre George Floyd weiß, in Handschellen gefesselt und am Boden liegend gewesen, wäre er dann heute noch am Leben?
Warum passiert das immer wieder?
Was können wir tun, um sicherzustellen, dass jede Gemeinde das Polizeirevier hat, das sie braucht und verdient?
Was kann ich tun?
Wir können diese Fragen nicht ehrlich beantworten, wenn wir uns in der Welt, in der wir leben, spalten und erobern, wir gegen sie, die Schuld abwälzen und uns der Verantwortung entziehen. Menschen mit Macht sollten voran gehen – die Fragen beantworten, ausdehnen, wer „wir“ ist, und schrumpfen, wer „sie“ ist, einen Teil der Schuld auf sich nehmen und mehr Verantwortung übernehmen. Aber auch der Rest von uns muss diese Fragen beantworten.»
(Aus einer Stellungnahme von Bill Clinton vom 30. Mai 2020)

Alle Übersetzungen mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)